FUNCTIONAL NUTRITION SPECIALIST (FNS)

MODUL: HORMONE, DARM & DETOX

Mit dem Modul Hormone, Darm & Detox legst Du den Grundstein für Deine Ausbildung als Functional Nutrition Specialist. Functional Nutrition legt den Fokus auf individuelle physiologische Profile und nicht auf klassisches Kalorienzählen oder Energiebilanzen. Die Teilnehmer lernen Ungleichgewichte und Fehlfunktionen in den Bereichen Hormone, Darm, Detox zu identifizieren. Die Früherkennung dieser Fehlfunktionen und Dysbalancen ist entscheidend für zielgerichtete Interventionen, um die Entstehung von Krankheiten zu verhindern. 

Ziel ist es den Teilnehmern Werkzeuge und Methoden an die Hand zu geben, mit denen Sie in der Lage sind die Gesundheit und Körperkomposition ihrer Kunden nachhaltig zu optimieren.

LERNZIELE

DAS VERDAUUNGSSYSTEM

  • Die Funktionsweise des Magen-Darm-Systems von der Nahrungsaufnahme bis hin zur Nahrungsausscheidung verstehen

  • Fehlfunktionen und Erkrankungen sowie deren Auswirkungen erkennen

  • Die Entstehung und Behandlung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten 

  • Wechselwirkung mit anderen Systemen wie Immun- und Hormonsystem 

  • Die Anwendung einer Darmsanierung nach dem 4-R Modell der Funktionellen Medizin

  • Supplements, Kräuter, Ernährung und Lifestyle zur Wiederherstellung einer gesundes Magen-Darm-Traktes

DAS HORMONSYSTEM

  • Insulin: Seine Funktion im Energiestoffwechsel verstehen 

  • Cortisol: Auswirkungen auf den Energie- und Fettstoffwechsel, Adrenal Fatigue, Auswirkungen auf PMS und Autoimmunerkrankungen

  • Progesteron und Östrogen: Der Zyklus der Frau, PMS

  • Schilddrüsenhormone: Energiestoffwechsel, Schilddrüsenunterfunktion

  • Supplements, Adaptogene und Ernährung, um das Hormonsystem zu balancieren

DETOX

  • Entwicklung eines Verständnis für einen angeleiteten Detox

  • Gefahren von üblichen Detox-Programmen 

  • Funktionen der Leber

  • Umweltgifte

  • Biotransformation: 3 Phasen der Entgiftung

  • Supplements zur gezielten Entgiftung

  • Detox Ablauf (Ernährung und Supplementation)

DETAILS ZUM SEMINAR

  • FÜR WEN: Personal- und Fitness Trainer, Athletik Coaches, Ernährungsberater, Therapeuten

  • REFERENT: Sebastian Dietrich